18 +
Beliebt
Atemgymnastik Strelnikova: eine positive Wirkung auf den Körper

Atemgymnastik Strelnikova: eine positive Wirkung auf den Körper


Atemturnen Strelnikova seit den Tagen der Sowjetunion bekannt. Anfangs wurde die Technik erfunden, um die Stimme wiederherzustellen. Jetzt ist diese einzigartige Gymnastik als therapeutisch anerkannt und hilft bei vielen Krankheiten.

Was ist die Essenz der Atemgymnastik?

Atmungsorgane ermöglichen es einer Person zu sprechen, zu atmen, zu schreien und zu singen. Atemübungen wurden für die schwierigste Funktion der Atemwege entwickelt - das Singen. Strelnikova A.N. studierte Gesang und entwickelte diese Technik für die Rückkehr einer verlorenen Stimme. Viele Künstler kamen während ihres Unterrichts nach Strelnikova.

Nach einiger Zeit in der Praxis hat sich gezeigt, dass solche Übungen vor allem die Atmung positiv beeinflussen, bei bestimmten Erkrankungen helfen und den menschlichen Körper stärken. Der Schüler von Strelnikova, Michail Shchetkin, heilte mit dieser einzigartigen Technik Asthma bronchiale.

Diese Technik hat keine Analoga in der Ausführungsmethode und liefert hervorragende Ergebnisse. Während der Übungen ist der gesamte Körper involviert, Bewegungen werden zusammen mit der Atmung ausgeführt, wodurch das Gewebe besser Sauerstoff aufnehmen kann.

Das wichtigste beim Turnen ist das Einatmen, es sollte kurz und scharf sein, mit Geräuschen (3 Atemzüge in 2 Sekunden). Der Atem wird auf dem Höhepunkt der Übungen gemacht, die die Brust drücken. Die Luft wird in die Tiefe der Bronchien gelenkt, wodurch die Lunge vollständig mit Luft gefüllt wird. Die Membran ist auch voll in die Arbeit eingebunden.

Diese Inhalation führt zu einer Reizung der Rezeptorzone, die sich im Schleimgewebe der Nase befindet. Die Kommunikation der Nasenhöhle mit anderen Organen erfolgt durch die Rezeptorzone. Solche Übungen helfen bei der Behandlung von Erkrankungen fast aller Organe und Systeme, insbesondere bei Bronchitis, Asthma und SARS. Sie können durch den Mund frei ausatmen.



Positive Auswirkungen

Das Hauptziel der Atemgymnastik ist die Vorbeugung und Behandlung der Atmungsorgane, um den Körper zu stärken. Das Wichtigste bei Atemübungen ist das Atmen. Sie müssen überwacht und gezählt werden. Die Norm liest aus 1 Tausend Atemzügen in 1 Stunde. Es wird empfohlen, morgens und vor dem Schlafengehen zu turnen.

Häufige Bewegungswiederholungen, regelmäßige Bewegung in 12-15 Sitzungen stärken die Atemmuskulatur und die Brust. Mehr Übung hilft bei Rückenproblemen. Gymnastik gibt ein bemerkenswertes Ergebnis bei der Behandlung von Skoliose bei Kindern. Diese Technik trägt auch zur ordnungsgemäßen Entwicklung aller Organe und Systeme bei, insbesondere während der Pubertät der Jugendlichen.

Strelnikova-Atemübungen stärken das Immunsystem und tragen zu einer besseren Funktion der körpereigenen Abwehrmechanismen bei, helfen Stress abzubauen und heilen die Nikotinsucht. Mit dem Atmen ist es möglich, das Nervensystem zu normalisieren und Schlaflosigkeit zu überwinden.

Strelnikova-Technik hilft beim Stottern. Dann sollten Atemübungen mit speziellen Klangübungen kombiniert werden, die je nach Schwere der Erkrankung zugeordnet werden.

Hauptvorteile

Vorteile der einzigartigen Strelnikova-Technik:

  • Keine Bargeldkosten und Sonderkonditionen
  • Praktisch keine Kontraindikationen.
  • Atemgymnastik fördert die Stimmungsaufhebung, lindert Müdigkeit und verbessert das Gedächtnis
  • Gymnastik kann mit medikamentöser Behandlung kombiniert werden
  • Übungen zur Vorbeugung gegen bestimmte Krankheiten (insbesondere ARVI bei Kindern)
  • Kombination mit allen Arten von Routineübungen - Laufen, Gehen, Schwimmen
  • Wiederherstellung des Körpers nach einer Krankheit
  • Gymnastik wird für alle empfohlen - für Kinder und Erwachsene.
  • Gymnastik beinhaltet einfache Übungen, die kein spezielles körperliches Training erfordern.

Indikationen für Atemübungen Strelnikova

Gymnastik wird für fast jede Krankheit oder Krankheit empfohlen. Allgemeine Hinweise zur Atembelastung:

  1. Depression, Müdigkeit, nervöse Reizbarkeit
  2. Stottern
  3. Entzündung der Lunge, Tuberkulose
  4. Bronchialasthma
  5. Allergien
  6. ARVI
  7. Herzkrankheit
  8. Hypertonie, Gefäßdystonie
  9. Kopfschmerzen
  10. Epilepsie
  11. Verletzungen der Haltung, der Wirbelsäule
  12. Schilddrüsenstörung
  13. Diabetes mellitus
  14. Schwangerschaft
  15. Impotenz
  16. Übergewicht
  17. Rauchen
  18. Rhinitis

Atemübungen helfen auch, die Sicht zu verbessern oder zu verhindern, dass sie fallen. Verbessert auch den Charme und ist effektiv zum Abnehmen. Während der Übung gehen die zusätzlichen Pfunde weg und der Appetit normalisiert sich.

Bei Asthmatikern sind Atemübungen sehr nützlich, ergänzen Sie die Behandlung mit Medikamenten. Sie lehren, richtig zu atmen, um Asthmaanfälle zu vermeiden und bei Asthma Husten loszuwerden.

Bei Problemen mit dem Urogenitalsystem liefert die Strelnikova-Methode ebenfalls ein gutes Ergebnis. Für Frauen hilft eine Reihe von Übungen, den Menstruationszyklus zu normalisieren und die Schmerzen während der Menstruation zu reduzieren. Übungen aus dem "Urologischen Komplex" wirken sich günstig auf die Varikozele bei Jungen aus. Regelmäßige Gymnastik wird zur Steigerung der Potenz bei Männern beitragen.

Der spezielle "gynäkologische Komplex" wird für Frauen empfohlen, die an Uterusmyomen, Ovarialzysten und einer Tubusobstruktion leiden.

Für Gesangspersonen wird der Stimme Turnen zugeordnet, damit sie stark ist und die Atmung stark ist. Für ganz gesunde Menschen wird Turnen als Krankheitsvorbeugung und Krafttraining empfohlen.

Gegenanzeigen

Trotz zahlreicher guter Kritiken über Strelnikovas Gymnastik und der Anerkennung dieser Technik als effektiv und heilend, gibt es einige Kontraindikationen:

  • Erhöhte Körpertemperatur
  • Innere Blutung
  • Schwere Pathologie
  • Akute Thrombophlebitis
  • Kopf- oder Wirbelsäulenverletzung
  • Osteochondrose
  • Hoher Drück
  • Fieber

Um den Körper nicht zu schädigen, sollten Sie sich bei Krankheiten an Ihren Arzt wenden, bevor Sie mit dem Turnen beginnen. Sie sollten allmählich mit dem Training beginnen und sich in einen intensiveren Rhythmus begeben. Übungen sollten keine Unannehmlichkeiten verursachen oder für den Körper sein. Gymnastik soll nicht nur gesundheitliche Vorteile bringen, sondern auch Freude bereiten.

Das Rauchen während Atemgymnastik ist strengstens untersagt.

Die grundlegenden Übungen Strelnikova

Um die Technik aller Übungen besser zu verstehen und zu beherrschen, sollten Sie sich das Trainingsvideo ansehen.

Es ist wichtig, dass im Fitnessstudio frische Luft herrscht. Es ist besser, im Freien oder auf dem Balkon zu üben. Oder öffnen Sie zumindest das Fenster, wenn im Raum Unterricht stattfindet.

Atemtechnik: Schnelle Inhalation - Passive Ausatmung. Die Ausatmung muss ohne Anstrengung willkürlich sein. Es ist besser, mit den ersten drei Übungen mit den Atemübungen zu beginnen und dann nach und nach eine Übung einzuleiten. Das Intervall zwischen den Bewegungen - in der ersten Stufe bis zu 15 Sekunden, dann bis zu 5 Sekunden. Workouts tun gut mein ganzes Leben. Die wichtigsten Übungen:

"Ladoshki"

Stehen Sie auf und beugen Sie Ihre Arme in einer "psychischen Haltung" (Handflächen nach oben). Die Hände zu Fäusten geballt. Nach vier Atemzügen die Hände für 4 Sekunden absenken und entspannen. Dann machen Sie noch einmal 4 Atemzüge. Sie müssen 24 Sätze von 4 Atemzügen durchführen.
Die Übungen 2 bis 10 müssen in 12 Sätzen durchgeführt werden, so dass 8 Atemzüge in einem Satz gemacht werden. Ordnen Sie die Schultern im geraden Bein an.

"Verfolger"

Werden Sie und drücken Sie die Hände auf Bauchhöhe, die Hände zu Fäusten geballt. Mit einem scharfen Atem müssen die Fäuste nach unten gedrückt werden, während sie die Schultern anspannen. Durch das Ausatmen werden die Schultern entspannt und die Arme zur Taille zurückgelegt. Nehmen Sie sich alle 8 Atemzüge 4 Sekunden Zeit, um sich auszuruhen.

"Pumpe"

Werden Sie aufrecht und geben Sie auf. Sie müssen sich mit einem Atemzug nach vorne lehnen und die Arme nach unten strecken, ohne den Boden zu berühren. Bei der Ausatmung nicht vollständig begradigen. Etwas mehr als 100 Neigungen in 60 Sekunden.

"Katze"

Stehen Sie leicht und wenden Sie sich mit einem kräftigen Atemzug nach rechts. Kehre zum ursprünglichen Rack zurück und mache dasselbe auf der linken Seite. Zu dieser Zeit machen die Hände Greifbewegungen. Halten Sie Ihren Rücken gerade.

"Umarmung der Schultern"

Stehend müssen Sie die Arme am Ellbogengelenk beugen und auf Schulterhöhe anheben. Mit einem scharfen Atem umarmen Sie sich an den Schultern und verschränken Sie nicht die Arme

"Großes Pendel"

Stehen Sie mit einem Atemzug vor sich hin und strecken Sie Ihre Arme zum Boden. Kehre zum Startplatz zurück und umarme dich und atme. Sie können sitzend spielen.

"Wendet sich am Kopf"

Stehend drehen Sie den Kopf nach rechts und links und atmen ein. Atmen Sie zwischen den Atemzügen ein.

"Ohren"

Stehen Sie gerade. Sie müssen Ihren Kopf nach rechts und links neigen und Ihre Schultern mit den Ohren berühren. Atme mit jeder Steigung ein. Atmen Sie zwischen den Atemzügen aus.

"Pendelkopf"

Stehen Sie gerade. Kopf nach unten neigen, auf den Boden schauen, Luft holen. Heben Sie den Kopf an, schauen Sie nach oben, atmen Sie ein. Atmen Sie ab und atmen Sie ab.

"Rollen"

Stehen Sie mit dem linken Fuß vor, bewegen Sie den rechten Rücken nach hinten. Das Körpergewicht sollte auf das linke Bein und das rechte Bein gerichtet sein, um sich zu beugen und auf der Zehe zu stehen. Auf dem linken Bein Kniebeugen mit lautem Atem. Werden Sie gerade und richten Sie das Gewicht auf den rechten Fuß. Hocken Sie mit einem Atemzug auf das rechte Bein.

"Schritte"

Vortreten. Stehend, um das linke Bein zu beugen und in den Bauch zu bringen, senken Sie die Zehe nach unten. Mit einem Atemzug hocken Sie auf dem rechten Bein. Nach der Ausgangsposition mit dem anderen Bein wiederholen. Mache 8 Sätze von 8 Atemzügen.
Schritt zurück Stehend, um das linke Bein und die Ferse zu beugen, um den Gluteus Maximus zu berühren. Mit einem Atemzug hocken Sie auf dem rechten Bein. Ändern Sie nach dem ersten Stand die Position der Beine. Mache 4 mal 8 Atemzüge.

Abschließend

Atemübungen Strelnikova

Strelnikova-Atemübungen sind eine Reihe nützlicher Übungen für den ganzen Körper. Leichte Bewegungen können viele Krankheiten heilen und den Körper stärken.


Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Alle Rechte vorbehalten.
Feedback: info@healthprot.com